Katja Hinterleitner

Gründerin von DIE HALTUNG, Systemic Master und Supervisorin, integrative Kinesiologin, Aufstellungsleiterin, Lebens- und Sozialberaterin

Schon sehr früh in meiner Kindheit war mir bewusst, dass ich mehr sehe und wahrnehme als andere. Das war nicht ganz unproblematisch, da ich in einem Umfeld groß wurde, das keinen Blick und kein Verständnis dafür hatte. Dennoch ging ich meiner ersten Berufung nach und wurde Lehrerin.

11 Jahre lang übte ich diesen Herzensberuf mit Leib und Seele aus, bevor ich mich auf den Weg machte, meiner Hochsensibilität Raum zu geben und mein Talent der Medialität und des Heilens zu entdecken und zu verfeinern.

Nach vielen Ausbildungen und lebensverändernden Begegnungen mit Lehrern und Heilern dieser Welt, habe ich mich 2006 selbstständig gemacht und bin seither international als systemischer Coach sehr erfolgreich tätig.
Meine punktgenaue Wahrnehmung, meine Fähigkeit im Feld zu lesen und intuitiv zu spüren, wie sich verstrickte Dynamiken wirksam lösen und heilen lassen, ermöglichen meinen Klienten sich nachhaltig von Altlasten zu befreien und mit neuer Klarheit und aufrechter HALTUNG weiterzugehen.

Meine große Stärke ist es die Dinge auf den Punkt zu bringen. Sie auszudrücken und mit meiner eigens dafür entwickelten Methode zu heilen. Ich erkenne sehr schnell das Potential meiner Klienten und vermag es, sie wirkungsvoll von ihren Blockaden und sabotierenden Prägungen zu befreien. 
2012 gründete ich DIE HALTUNG und biete seither die vielfältigen und beliebten HALTUNGS-Workshops an.

2018 wurde meine große Vision Wirklichkeit. Ich verbinde meinen Grundberuf des Lehrens mit meinen erlernten Coaching- und Heilmethoden und bilde HALTUNGS-Coaches aus.
Das Institut für HALTUNG wächst und gedeiht und gemeinsam mit meinen ausgebildeten Coaches begleite ich Klienten aus ganz Europa, Nordamerika und Asien. Mutig, ehrlich und authentisch gehe ich beruflich und privat meinen Weg.

Ich bin glücklich verheiratet und stolze Mama von zwei tollen Jungs. Ich wohne am Attersee und habe einen Zweitwohnsitz in Nordrhein-Westfalen, wo ich auch als Coach und Workshop-Leiterin tätig bin. Und so habe ich mich selbst auf den Weg gemacht um meine Themen, Prägungen und Muster aufzuarbeiten. Ich habe Lehrer und Heiler in Europa und Asien kennengelernt. Auf diesem Weg habe ich viel Hilfreiches und Essentielles integriert und für mich umgesetzt.

Das Beste davon wurde zu meiner eigenen neuen Lebensgrundlage und daraus ist DIE HALTUNG entstanden. Mit viel Freude gebe ich heute weiter, was mir selbst ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Leben ermöglicht. Ein absoluter Höhepunkt meiner Berufung ist, dass ich selbst HALTUNGS-Coaches ausbilde. Somit verbinde ich meinen Ursprungs-Beruf Lehrerin mit all dem, was ich in den letzten Jahren an Erfahrungen und Erkenntnissen gesammelt habe.